Kurzbiobibliografie

Wolfgang BarthFlag_of_France.svg

Staatlich geprüfter Übersetzer für Französisch und Deutsch (Prüfungsamt Berlin).

Mitglied in den Übersetzerverbänden BDÜ und VDÜ.
  • Studium Romanistik und Germanistik in Heidelberg, Paris und Bremen. Bis zu meiner Pensionierung im August 2014 arbeitete ich als Lehrer für Französisch und Deutsch am Kippenberg-Gymnasium in Bremen. In dieser Eigenschaft zahlreiche Aufgaben und Funktionen.
  • Dauerhafte Zusammenarbeit mit dem Institut Français (u.a. DELF/DALF-Prüfungen). Durchführung von Lehrerfortbildungen für das Fach Französisch. Fachberater Französisch im Bundesland Bremen. Leiter der Zentralen Abiturkommission Französisch. Prüfer am staatlichen Prüfungsamt für Übersetzer und Dolmetscher (Französisch). Mitglied in der Deutsch-französischen Expertenkommission für das allgemein bildende Schulwesen. Prüfungsbeauftragter (Bremen) für das Abibac, Akademie Besançon, Belfort. Veröffentlichungen im Raabe Fachverlag für die Schule.
  • Ernennung zum „Chevalier dans l’Ordre des Palmes académiques“ für der französischen Kultur geleistete Dienste (März 2011).
  • Übersetzertätigkeit seit 2006 mit dem Schwerpunkt Theaterübersetzungen. Seit Dezember 2014 Mitglied im deutschsprachigen und im französischsprachigen Komitee des europäischen Netzwerkes für Übersetzung EURODRAM.
Teilnahme an der Transfer-Werkstatt Kinder- und Jugendtheater in Übersetzung vom 21. bis 25. März 2019 in Frankfurt im Rahmen des Jugendtheaterfestivals "Starke Stücke".

Eine ausführlichere Darstellung meiner Qualifikationen stelle ich auf Anfrage gerne zur Verfügung.

Foto © Ronald Daedalus Vogel

Startseite